Notrufe

OrganisationNummer
Notruf 112
Polizei 117
Feuerwehr 118
Sanität 144
Vergiftungen 145
REGA 1414

Virtueller Rundgang

Wetteralarm

Um die Unwetterwarnungen vergrössert anzuschauen, können Sie die Karte direkt von wetteralarm.ch mit diesem Link aufrufen.

Anmeldungen via SMS oder die App erhalten Sie unter www.wetteralarm.ch

Info Chauffeure

Die letzten Einsätze

Nr. Datum Zeit Einsatzart
48 20.05.2018 16:41 Feuer
47 17.05.2018 10:09 Oel / Gas
46 15.05.2018 16:00 Wasser
45 14.05.2018 11:59 Feuer
44 30.04.2018 17:47 Sturm

Zu allen Einsätzen...

Impressionen von der Atemschutzübung vom 28. April 2018

Impressionen Atemschutzübung 28.04.2018 

Wir haben ein paar Impressionen von unserer Atemschutzübung vom 28. April 2018 für euch online gestellt. Hier geht's lang!

Die nächsten Übungen

Tag Datum Zeit Art der Übung Teilnehmer
Montag 28.05.201819.30 - 22.00DetailübungZug 2 Alle + PbU Gruppe B
Montag 04.06.201819.30 - 22.002. StabssitzungKdo + Stab
Samstag 09.06.201808.00 - 12.30DetailübungZug 2 + MS-Alle + C1 Gruppe B
Samstag 23.06.201808.00 - 12.30DetailübungJFw
Montag 18.06.201819.30 - 22.00ASGZug 1 Gruppe A + ABS

Zum gesamten Übungsprogramm...

Saisonale Informationen

Keine Insektenentfernung mehr durch die Stützpunktfeuerwehr Lyss

Ab dem 1. Januar 2018 entfernt die Stützpunktfeuerwehr Lyss keine Insekten mehr.

 

 

 

 

Wir empfehlen Ihnen jedoch folgende Imker und Firmen, die Sie gerne unterstützen:

  • Sommer Josua, 079 104 31 45
  • Ledermann SA, 032 322 41 51 oder 079 353 15 34
  • Anticimex AG 079 684 84 33
  • Rentokil AG, 0848 08 00 00

Wespen beseitigen oder vertreiben: Tipps zum richtigen Verhalten

Was hilft gegen Wespen? Spätestens im Sommer stellt man sich die Frage, wie man Wespen von der gedeckten Tafel entfernen oder diese beseitigen kann, um endlich ungestört den Feierabend beim Grillen geniessen zu können. Ist kein Wespennest in Sicht, das man als „Keimzelle“ des Problems entfernen lassen könnte, bleibt nur das Ziel, die Wespen zu vertreiben.

Weiterlesen ...

Feuerwehr Beitritt

Schon Grisu sagte: "Ich will Feuerwehrmann werden!"

Heute ist es so, dass nicht nur Feuerwehrmänner diese interessante Aufgabe ausüben können. Vielmehr sind auch Frauen in der Feuerwehr herzlich willkommen. Die Feuerwehr bietet vielfältige Aufgaben, die im Einsatz zu betreuen sind. Dazu gehören nebst anforderungsreichen Atemschutzeinsätzen auch zum Beispiel der komplexe Zentralen-Betrieb bei grösseren Ereignissen.  → Zu den Details!